Werkstattgespräche 2018

Berufliche Bildung 4.0

Berufliche Bildung 4.0

Was bedeuten digitale Innovationen für die Methodik, angestrebte Qualifikationen und die Reichweite von Maßnahmen und Programmen der beruflichen Bildung? Was bedeutet Digitalisierung für die Arbeitsmärkte in den Entwicklungsländern? Welche Wirkung haben sie auf die internationalen Systeme beruflicher Bildung? Beispiel Landwirtschaft: Welchen Bedarf an neuen Kompetenzen in existierenden Berufsbildern gibt es? Gibt es ganz neue Berufsprofile, die es zu entwickeln gilt? Wie können Projekte in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft zu einer verbesserten Berufsbildung in den Partnerländern beitragen?

Darüber möchten wir mit Ihnen am 9. März 2018 auf den Werkstattgesprächen Berufliche Bildung diskutieren.

Unser Ziel: Chancen und Herausforderungen für unsere Arbeit und die der Berufsbildungszentren von Don Bosco erkennen und bearbeiten.

Programm

  8:30 Registrierung
  9:00 Begrüßung und allgemeine Einführung (Dr. Susanne Nonnen, SES)
  9:30 Vorstellung der 6 Workshops (Dr. Susanne Franke & Roland Strux, Don Bosco Mondo e.V. mit allen Workshopleitern)
10:15 Workshops A
11:20 Vorstellung der Ergebnisse
12:15 Mittagessen
13:45 Workshops B
14:45 Vorstellung der Ergebnisse
15:30 Abschlusswort (Martin J. Wilde, Don Bosco Mondo e.V.)

Workshop Session A

  • Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für die Arbeitsmärkte in Entwicklungs- und Schwellenländern
    (Dr. Katrin Bornemann, BMZ)
  • Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Systeme Beruflicher (Weiter-)Bildung in Entwicklungs- und Schwellenländern
    (Prof. Matthias Becker, IBM Leibniz Universität Hannover)
  • Digitalisierung und Landwirtschaft
    (Dr. Stephan Kunz)

Workshop Session B

  • Bedeutung und Einsatzszenarien von Lern-Software
    (Christoph Müssener, Lucas-Nülle GmbH)
  • Berufliche Bildung 4.0 in Projekten der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft
    (Susanne Sattlegger, Sequa GmbH)
  • Öffnet der Bedarf an digitalen Skills Chancen für marginalisierte Jugendliche?
    (Wolfgang Marx, Don Bosco Helenenberg)

Save the Date - Werkstattgespräche Berufliche Bildung

 Rahmendaten:

Wann: 9. März 2018, 9.00 Uhr bis 15.30

Wo: Don Bosco Campus, Sträßchensweg 3, 53113 Bonn

 

 

Wir helfen Ihnen bei Fragen gerne weiter!

Andrea Schorn und Christin Suhr


Telefon: 0228-5396545
E-Mail: info[at]don-bosco-mondo.de