Don Bosco Forum 2018

Jugendliche: Leben zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Wir laden Sie herzlich zum Don Bosco Forum 2018 „Jugendliche: Leben zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ am 27. Januar 2018 in die Universität zu Bonn ein. Wir freuen uns auf angeregten Austausch, interessante Begegnungen und gemeinsames Feiern.

„Wenn du einen Wunsch frei hättest, welcher wäre das?“

Wenn wir Kindern und Jugendlichen diese Frage stellen, sind die Antworten so verschieden, wie ihre Lebenswirklichkeiten unterschiedlich sind. Kinder in Bonn träumen vielleicht von Superkräften oder dem neuesten Smartphone. Kinder in Mali sehnen sich nach ihren Vätern, die im Krieg sind, sehnen sich nach Frieden und einer Zeit ohne Hunger und Flucht. Wir wollen eintauchen in die Wünsche und Lebenswirklichkeiten der Kinder und Jugendlichen.

Träume: Motor und Kompass

Träume, so unterschiedlich sie sind, sind der Motor unseres Lebens, treiben uns an und sind oftmals ein Kompass in unserem Leben. So wie bei Jakob und Ernest, die beim Don Bosco Forum von ihrem Traum berichten. Sie haben eine Spendenreise zugunsten Don Bosco bis nach Vietnam organisiert – mit dem Fahrrad! Den Traum vom „normalen“ Leben haben die ehemaligen Kindersoldaten aus Kolumbien. Über ihren schweren Weg zurück in ein geregeltes Leben, über die Schwierigkeiten und die Erfolge werden sie und ihre Betreuer erzählen.

Miteinander ins Gespräch kommen

  • Kinder und Jugendliche in Indien treten für ihre Rechte ein, um ihre Träume zu verwirklichen. Dabei
    unterstützt sie Pater Joy Nedumparambil SDB, der das Kinderrechtsprogramm CREAM koordiniert.
  • Die Bamberger Zirkusschule Giovanni zeigt, wie wichtig ihre heilpädagogische Arbeit ist.
  • Ehemalige Volontäre erzählen, welchen Wunsch sie für ihre Zeit im Ausland hatten, was davon wahr wurde und was sich ganz anders entwickelt hat.
  • Ob berufliche Bildung Träume wahr machen kann, das werden Auszubildende des Don Bosco Bildungszentrums Würzburg gemeinsam mit der Ausbilderin Judith Beer vorstellen.
  • Gemeinsames Singen – ein abwechslungsreiches Repertoire von Jugendliedern aus aller Welt.

Ein Blick ins Programm

12:00 Uhr Hl. Messe in St. Remigius

13:00 Uhr Empfang und Anmeldung

14:15 Uhr Begrüßung in der Aula der Universität Bonn

14:30 Uhr Pedal for Humanity - Mit dem Fahrrad um die halbe Welt

15:00 Uhr „Alto el fuego – Waffenruhe“

15:45 Uhr Kaffeepause

16:45 Uhr Im Dialog

Parallele Angebote:

  • Jugendlieder aus aller Welt
  • CREAM – nicht nur ein Traum: Kinder kämpfen für ihre Rechte
  • Weltbürger im Einsatz – Don Bosco Volunteers berichten
  • Zirkus Giovanni – Don Bosco Pädagogik hautnah
  • Kann berufliche Bildung Wünsche wahr machen?

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen zum Don Bosco Forum!

Andrea Schorn und Christin Suhr


Telefon: 0228-5396545
E-Mail: info[at]don-bosco-mondo.de

Regelmäßig informieren wir Sie in unserem Newsletter, was Sie mit Ihrer Spende bewegt haben! Melden Sie sich hier an!